Freitag, 15. Januar 2016

Neues Jahr - neuer Freutag

Ja, das Jahr ist jetzt schon wieder zwei Wochen alt und der Alltag hat uns als Familie weitestgehend im Griff. An allen Ecken und Enden wartet Arbeit auf uns. Aber auch viel Freude. Und davon zeig ich euch jetzt mal ein Stück:


1.
Als allererstes freue ich mich darüber, endlich eine gute Handykamera zu haben.
Meine letzten zwei Smartphones hatten das nämlich nicht wirklich.
Da ich nun aber das Samsung Galaxy meines Papas übernehmen durfte freue auch ich mich über gute Fotos - auch zwischendurch und ohen Spiegelreflex.

So wie von Madame Katz, die ich beim Schnurren
im Kinderbett erwischt habe ;)


2.
Und richtige Selfies machen kann ich jetzt auch!
So mit Frontkamera und ohne blinde "Suche" nach dem 
Auslöser auf dem Display! Das macht auch dem Krümel Spaß :D




3. 
Der Krümel trägt jetzt Zöpfchen!
Ich freue mich so unglaublich darüber, nicht nur weil es einfach echt 
zum Anbeißen knuffig aussieht. Ihre Haare sind mittlerweile so lang, dass sie vorn bis zur Nase hängen, wenn wir sie nicht zusammenbinden.
Nun, da Haargummi und Spange kein Feindbild mehr sind,
ist das kein Problem mehr :)




4.
Blenden wir mal aus, dass der Krümel sich da offensichtlich 
sehr intensiv mit meiner Garnsammlung beschäftigt.
Wie diese jetzt aussieht könnt ihr euch sicher vorstellen.
Nein, wir sehen mal das Positive daran:
Sie interessiert sich für Nähmaterialien.
Und ich hab endlich wieder einen Grund, umzuräumen ...
Wo soll ich das Zeug, an das sie nicht rangehen soll, denn jetzt
noch hinpacken? So langsam gehen mir die Ideen aus :p



5. 
Muss auch mal sein: So richtig kreativ im Starbucks sitzen und geschäftig tun ;)
Wenn ich ins nahegelegene Einkaufszentrum muss, um Bankgeschäfte zu tätigen,
nehme ich mir manchmal auch die Zeit, mich auf einen Kaffee in Ruhe hinzusetzen und 
mal die Ideen sprudeln zu lassen. Ob nun für den Blog, die baldige Show meiner Tanzmädels, meine Lehrtätigkeit an sich, private Planungen ... weg von zuhause sieht man die Dinge manchmal einfach klarer.


Und angefügt Freugrund Nummer sechs, ohne Foto:
Wir haben endlich einen neuen Stromanschluss im Haus. 
Und ein ganz großes Missverständnis hat sich aufgeklärt.
Aber davon berichte ich euch in der nächsten Woche ;)


Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende!

Verlinkt bei
H5F und Freutag  

1 Kommentar:

Was sagst du dazu?

Hinweis:Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere persönliche Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...