Freitag, 23. Oktober 2015

Mama-Kind-Tage

Und zack! ist es schon wieder Freitag...

Ich habe eine sehr schöne, aber auch intensive und anstrengende Woche hinter mir.
Das Krümelchen und ich hatten viel Spaß, waren viel unterwegs und haben die Zeit miteinander sehr genossen. Trotzdem freue ich mich auch wieder darauf, die Vormittage für mich (und vor allem für Arbeit und Haushalt) zu haben und nicht wie ein abgehetztes Huhn jede Sekunde ihres Mittagsschlafes ausnutzen zu müssen ... ein "Luxus", an den ich mich in den letzten eineinhalb Monaten sehr gewöhnt habe ;)

Aber jetzt möchte ich euch meine fünf schönsten Augenblicke der Woche präsentieren,
hier also meine High Fives" und "Freutagsgründe":

1. Wir haben jeden Tag - selbst am verregneten Montag - schöne lange Spaziergänge gemacht.

2. Krümelchen hat das "Mama" als Ansprache für mich etabliert, statt es nur als Mecker-Ausruf zu benutzen ;) Das ist natürlich Balsam für das Mamaherz und zuckersüß. Jetzt arbeiten wir am "Papa", den benennt sie zwar so, spricht ihn aber noch nicht damit an.

3. Apropos Papa: Ichh habe es endlich geschafft, meine Papa-Hommage zu schreiben und zu veröffentlichen. Was lange im Kopf schwirrt, muss irgend wann auch mal raus in die Welt :)

4. Wir haben nach viel zu langer Zeit endlich wieder meinen Opa besuchen können. Der hat sich sehr über unseren Besuch und sein Urenkelchen gefreut und wird - nach eigenen Worten - davon wieder ganz lange leben können. Aber der nächste Besuch wird nicht so lange auf sich warten lassen, das habe ich ihm versprochen.

5. Noch etwas Neues, was das Krümelchen für sich entdeckt hat: Werfen. Zum Glück vor allem ihren Ball, aber ich mach mir nicht die Illusion, dass es nur dabei bleiben wird :D


Wir wünschen euch ein wundervolles Wochenende!

Liebstens,


 

 

Kommentare:

  1. Das hört sich nach einer wundervollen Woche an. Und den Satz von deinem Opa lässt einem das Herz schmelzen <3
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessi,

    oh ja ... das Hetzen während des Mittagsschlafes ... das lernt man schnell mit einem süßen Mäuschen *lach*. Spaziergänge liebe ich auch und freue mich shcon so sehr auf die Zeit, wenn unser Pünktchen laufen kann.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?

Hinweis:Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere persönliche Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...